23 – Rotkohl

rotkZutaten:

  • 800g Rotkohl (fein geschnitten)
  • 70g Zucker
  • 800ml kräftiger Rotwein
  • 800ml Orangensaft
  • 400ml roter Portwein
  • 80g Gänseschmalz
  • 240g Schalotten
  • 200g Cox Orange Äpfel
  • 1 Stk. Gewürzbeutel (1 Wacholderbeere, 2 Lorbeerblätter, 4 Nelken, 20 Pfefferkörner, 1 Zimtstange)

Zubereitung:

Zucker karamellisieren, mit Rotwein, Orangensaft und Portwein ablöschen
Gewürzbeutel zugeben und einmal kräftig durch kochen, so dass der Karamell sich auflöst
Die heiße Marinade über das fein geschnittene Rotkraut geben und über Nacht ziehen lassen
Rotkraut auf ein Sieb geben und gut abtropfen lassen, Flüssigkeit auffangen, mit dem Gewürzbeutel sirupartig einkochen
Schalotten und die geschälten und entkernten Äpfel fein schneiden und im Gänseschmalz andünsten. Rotkraut dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen
Rotkraut mit Deckel weich dünsten. Rotkraut mit dem Sirup vermischen, nochmals abschmecken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.