DIY-Tipp: Porzellan als Weihnachtsgeschenk bemalen

Zu einem traditionellen Weihnachtsfest gehören Geschenke einfach dazu.
Natürlich sollte es zum Fest der Liebe etwas ganz besonderes sein.

In den letzten Jahren sind DIY-Geschenke immer beliebter geworden.
Oft fehlen einem aber die eigenen Ideen. Da helfen wir euch doch gerne.

Wie wäre es denn mit einem individuell gestalteten Porzellan?
Dieser Basteltipp ist auch mit Kindern gut umsetzbar und kommt bei den Beschenkten sicher gut an.

Der Geschirrturm von Gepolana eignet sich in diesem Fall hervorragend und sieht auch ohne Bemalung schon richtig gut aus.

Geschirrturm von Gepolana

Vor dem Bemalen müsst ihr darauf achten, dass das Porzellan gründlich gereinigt, fett- und staubfrei ist.

Unsere Porzellanstifte auf Wasserbasis sind auch für Kinderhände geeignet und super leicht in der Handhabung.

Porzellanstifte im 5er-Pack

Das fertig bemalte Porzellan sollte noch ca. 4 Stunden getrocknet werden und muss anschließend zum Einbrennen bei 160°C ca. 30 Minuten in den Ofen.

Jetzt ist das Geschirr sogar spülmaschinenfest.

Ein individuelles Weihnachtsgeschirr

Viel Spaß und lasst eurer Fantasie freien Lauf :-)

Previous Post