Spanischer Flammkuchen

Flammkuchen2Zutaten:

  • 10g frische Hefe
  • 125g Weizenmehl
  • 125g Dinkelmehl
  • 2 EL Olivenöl
  • 100ml Buttermilch
  • 1/2 TL Salz
  • 100g Creme fraiche
  • 100g Serrano Schinken
  • 1 kleine Zucchini
  • grüne Oliven
  • Kräuter
  • Salz
  • Pfeffer

1. Hefe zerkleinern und zerbröseln und in vier Esslöffel warmen Wasser auflösen.
2. Mehl, Olivenöl, Buttermilch und Salz zu der Hefe hinzugeben.
3. Alles erst mit dem Knethaken des Handrührgeräts und anschließend mit den Händen zu einem Teig verkneten.
4. Den Teig nun zu einer Kugel formen, abdecken und an einem warmen Ort für zwei Stunden ruhen lassen.
5. Backofen auf 250 Grad vorheizen und währenddessen die Zucchini in dünne Scheiben schneiden.
6. Den Teig erneut kneten und in vier Teile aufteilen und ausrollen.
7. Teig nochmals für zehn Minuten ruhen lassen und danach hauchdünn ausrollen.
8. Mit Creme fraiche bestreichen und mit Schinken, Zucchini und Oliven belegen.
13. Mit Salz, Pfeffer und Kräutern  würzen und für fünf bis sieben Minuten auf mittlerer Schiene backen.
14. Genießen :)

Passend dazu in unserem Shop:

EM30_8955_01http://www.erwinmueller.de/facebook/blog/Ruehrschuessel.php

 

 

 

 

EM30_8095_01http://www.erwinmueller.de/facebook/blog/Teigrolle.php

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.