Knusprige Zimtwaffeln

Zutaten:
125 g Butter
125 g Zucker
3 Stk Eier
1 EL Zimt
250 g Mehl
150 ml Milch
1 TL Öl für das Waffeleisen

Zubereitung:
Für die Zimtwaffeln zuerst Butter, Milch, Zucker und Eier schaumig rühren. Das Mehl mit dem Zimt vermengen und vorsichtig in den Teig einrühren.

Das Waffeleisen erhitzen, mit Fett ausstreichen und je 3 Esslöffel Teig ca. 5 Minuten im Waffeleisen goldbraun und knusprig backen.

Tipp: Wer von Zimt nicht genug bekommt, kann die Waffeln noch mit einem Klecks Zimt-Sahne verfeinern. Dafür einfach 100ml Sahne, mit einem TL Zimt und etwas Puderzucker aufschlagen.

Previous Post