Pfirsich-Tarte

PfirsichWenn ich am Wochenende Besuch bekomme, brauch ich für meine Gäste natürlich auch immer einen tollen Kuchen. Die meisten meiner Freunde und Verwandte sind genauso Naschkatzen wie ich :) Natürlich muss ich die Sachen vorher auch mal Probebacken, schließlich soll es ja auch schmecken. Meine neuste Entdeckung ist ein Traum. Die Pfirsich Tarte habe ich gebacken und konnte es kaum erwarten sie zu probieren. Der keksartige Boden mit dem Vanillearoma der Creme und den Früchten zusammen war wirklich ein tolles Geschmackserlebnis. Ich hab meine Liebsten gleich damit versorgt. Natürlich hätte ich kein Problem gehabt alle zehn alleine zu Verdrücken, aber vermutlich hätten mir dann keine meiner Klamotten mehr gepasst. Probiert es aus Ihr werdet begeistert sein.

Das nächste mal serviere ich sie mit einer Kugel Eis und Sahne schmeckt bestimmt noch besser :)

Für den Teig:

  • 195 g Mehl
  • 1/2 TL Zucker
  • 115 g weiche Butter
  • 2 EL saure Sahne

Für die Füllung:

  • 5 große Pfirsiche
  • 3 Eigelb
  • 165 g saure Sahne
  • 155 g Zucker
  • 1 Packung Puddingpulver

Für die Glasur:

  • 150 g Pfirsichmarmelade
  • 1 EL Orangensaft

Den Ofen auf 180° Grad vorheizen und 10 kleine Tarte forme herrichten. Das Mehl in einen Schüssel geben und mit der weichen Butter, sauren Sahne zu einem Teig kneten. Diesen dann auswallen und 10 runde Kreise in der Größe der Formen ausstechen und die Formen damit auskleiden. Auch den Rand und zur Seite stellen.

Die Pfirsiche halbieren, entkernen und in nicht zu dünne Spalten schneiden. Damit dann spiralfömig den Boden der Formen auslegen, so dass sich die Spalten auch überlappen.

Die Eigelbe mit der sauren Sahne, Zucker und Puddingpulver verrühren. Gleichmäßig über den Pfirsichen verteilen und die kleinen Kuchen dann etwa 1 Std. im vorgeheizten Ofen backen. Der Teig sollte eine goldbraune Farbe haben und die Füllung in der Mitte fest sein.  Falls notwendig, mit Alufolie abdecken, damit sie nicht zu dunkel wird.  Dann herausnehmen und auf ein Kuchengitter stellen.

Für die Glasur die Pfirsichmarmelade und den Orangensaft in einen kleinen Topf geben. Verrühren, erwärmen und gleich über die Tarte geben. Mit einem Pinsel gleichmäßig verstreichen.

Dazu passend gleich in unserem Shop bestellen:

 

Lieferantenbild http://kueche-de.erwinmueller.com/shop/artikel-DE-de-TK/Kochen-Backen/Backen/Backformen/GU-Buch-Backform:-Mini-Toertchen-72621-104985-0.htm

 

 

 

 

Lieferantenbildhttp://kueche-de.erwinmueller.com/shop/artikel-DE-de-TK/Kochen-Backen/Backen/Backformen/Miniobstkuchenform-6er-Pack-74319-107075-0.htm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.